Serie Wohnungslosenhilfe „Binnen 24 Stunden melden sich hundert Leute…“

Serie | Mettmann · Lebenskrisen haben oftmals Wohnungslosigkeit zur Folge. Immobilienmaklerin Heike Drechs­hage hilft Menschen im Caritas-Projekt „Endlich ein Zuhause“ dabei, eine Wohnung zu finden.

 Heike Drechshage hilft Menschen dabei, eine Wohnung zu finden.

Heike Drechshage hilft Menschen dabei, eine Wohnung zu finden.

Foto: Caritas Mettmann

An den Tag, als die Dinge begannen, sich gegen sie zu stellen, erinnert sich Annegret Beckers (Name von der Red. geändert) noch genau. Es war der 14. September 1985, ihr Geburtstag. „Mein Mann kam nach Hause und hat mir erzählt, dass er HIV-positiv ist“, erinnert sich die Mutter einer erwachsenen Tochter an den Moment, an dem sie anfing, aus ihrem Leben auszusteigen.