Bauvorhaben in Mettmann Happy End nach Harfid-Pleite an Teichstraße

Mettmann · Nach der Harfid-Pleite sind es Bürger, die jetzt das Projekt abschließen.

 So sollen die „Cubes 4 You“ laut Katalog aussehen.

So sollen die „Cubes 4 You“ laut Katalog aussehen.

Foto: Cube 4 You

An der Teichstraße zeichnet sich ein Happy End ab: Nach der Pleite des ursprünglichen Bauherrn Harfid und einer anschließenden Hängepartie, haben jetzt die Eigentümer der 15 Wohnungen das Heft in die Hand genommen. Vorm Landgericht Wuppertal wurde auf Eigentumsübertragung von der insolventen Baufirma auf eine von den Eigentümern gegründete GbR geklagt – und gewonnen. Die Klage lautete auf Eigentumsübertragung auf die jeweiligen Käufer. „Wir sind jetzt im Besitz der beiden Gebäude“, wie Guido Hanel, einer der Eigentümer erklärt. 15 Wohnungen sind im Besitz von elf Erwerberparteien. Sie haben, vertreten von einem gemeinsamen Anwalt, vorm Landgericht Wuppertal für ihre Sache gekämpft.