Richrather Schützen feiern ab heute

Die Langenfelder Sebastianer regieren fünf Tage lang.

Langenfeld. Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Richrath feiert von heute an bis Dienstag ihr Schützen- und Heimatfest. Höhepunkte sind ein Tanzabend am Samstag in der Schützenhalle, der große Festzug am Sonntagnachmittag, das Königsschießen und der Krönungsball am Montag Hier ein Überblick über das Programm:

Zum Auftakt gibt es ab 14.30 Uhr einen bunten Nachmittag für Senioren in der Schützenhalle, Kaiserstraße 60. Um 18 Uhr beginnt ein Fußballspiel zwischen den Schützen und den TuSpo-Oldies Am Schlangenberg. Eine Schlagernacht in der Schützenhalle folgt ab 20 Uhr.

Ab 18 Uhr treten die Schützen an, um gemeinsam einen Kranz niederzulegen, das Königspaar abzuholen und zur Schützenhalle zu ziehen. Dort beginnt um 20.30 Uhr bei freiem Eintritt ein Tanzabend mit der Partyband „Starlight“.

Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin. Ab 11 Uhr werden Bambini- und Schülerprinzen, Tellkönige und Spielmannszugsprinzen ausgeschossen. Mit einem Platzkonzert am Hans-Litterscheid-Platz empfangen die Richrather die Teilnehmer am großen Festzug. Der startet um 15.45 Uhr mit vier Musikgruppen: Spielmannszug St. Sebastianus Richrath, Bergisch-Rheinische Musikanten Opladen, Spielmannszug Hinsbeck und Schützenkapelle Solingen. Neben Stadtkönig Frank-Dieter Schaub, Stadtprinz Dominik Schwörer und den Richrather Sebastianern ziehen Schützen aus Immigrath, Reusrath, Mehlbruch-Gieslenberg und Landwehr über Kaiserstraße, Richrather Straße, Winkelsweg, Berghausener Straße, Zehntenweg , Am Wiedenhof, Wolfhagener Straße, Hans-Litterscheid-Platz mit Parade vor St. Martin, Kaiserstraße, Klosterstraße, Winkelstraße und Im Hausfeld. Ab 18 Uhr werden Bürgervogel und Vereinsvogel ausgeschossen, danach folgt ein Dämmerschoppen an der Schützenhalle.

Nach dem Festgottesdienst (9.30 Uhr) in St. Martin beginnt um 11 Uhr das Königsschießen. Ab 17.30 Uhr holen die Schützen die neuen Majestäten ab. Nach der Parade auf der Kaiserstraße beginnt um 20 Uhr der Krönungsball in der Schützenhalle mit „Starlight“.

Um 15 Uhr bieten die Schützen Kindern bei freiem Eintritt Puppentheater an: Pippi Langstrumpf. Um 20 Uhr beginnt der Ausklang in der Schützenhalle. mei