Langenfeld: Radfahrerin baut Unfall unter Drogeneinfluss

Langenfeld : Radfahrerin baut Unfall unter Drogeneinfluss

Langenfeld. Am Montagabend fuhr eine 17-jährige Kölnerin mit ihrem Fahrrad auf der Hauptstraße in Langenfeld in Richtung Innenstadt. Als sie nach rechts in die Metzmacherstraße abbiegen wollte, übersah sie einen VW Golf einer 52-jährigen Langenfelderin, prallte gegen diesem und kam zu Fall.

Sie musste schwer verletzt ins Krankenhaus Richrath gebracht werden. Die junge Radfahrerin räumte ein, nach einem Streit mit ihrer Mutter vor Antritt der Fahrt einen Joint geraucht zu haben. Nach Rücksprache mit der Mutter und der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutprobe angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. red