1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Langenfeld und Monheim

Nach Schlägerei in Gaststätte: Polizeibeamte angegriffen und verletzt

Nach Schlägerei in Gaststätte: Polizeibeamte angegriffen und verletzt

Langenfeld. Mit Pefferspray haben sich Polizeibeamte gewehrt, die in der Nacht auf Samstag zu einer Schlägerei in einer Gaststätte in Langenfeld gerufen und dort geschlagen und verletzt wurden.

Drei Personen wurden in Gewahrsam genommen.

Gegen 3 Uhr waren die Beamten laut Polizeibericht zu der Gaststätte an der Solinger Straße gerufen worden. Während sie vor Ort die Situation klären wollten, wurden sie von zwei Brüdern angegriffen, mit Faustschlägen und Tritten traktiert. Eine weitere Person versuchte, einen der Beteiligten dem polizeilichen Zugriff zu entziehen.

Diese drei Personen wurden schließlich mit Unterstützung von Polizeikollegen aus Hilden und Mettmann überwältigt und zur Polizei Langenfeld gebracht. Hier wurden ihnen Blutproben entnommen. Bei der Auseinandersetzung wurden fünf Polizeibeamte leicht verletzt.