Wertstoffhof Monheim Was alles im Elektroschrott landet

Monheim · Der Monheimer Wertstoffhof nimmt wieder Kleinelektroschrott an. Noch immer bilden sich Schlangen. In Coronazeiten wird in vielen Haushalten ausgemistet. Das hat zu Engpässen bei Containern geführt.

 Valentin Ritter beaufsichtigt die Abgabe von Elektroschrott auf dem Wertstoffhof in Monheim.

Valentin Ritter beaufsichtigt die Abgabe von Elektroschrott auf dem Wertstoffhof in Monheim.

Foto: Matzerath, Ralph (rm)/Matzerath, Ralph (rm-)

Das Sprichwort, dass Kleinvieh auch Mist macht, lässt sich hervorragend auch auf Elektroschrott anwenden. Denn kleine Geräte können ebenfalls recycelt werden und gelten als Wertstoffe, weshalb sie nicht in den Hausmüll geworfen werden sollten. Davon einmal ganz abgesehen, stecken in vielen dieser Kleingeräte – wie Smartphones, Kameras, Laptops – auch Batterien oder Akkus, die umweltfreundlich entsorgt werden müssen. Da kommt dann schon ’mal einiges an Masse zusammen.