Monheim: Unbekannte setzen Rollläden in Brand

Polizei : Unbekannte setzen Rollläden in Brand

Unbekannte haben in Monheim durch einen Grillanzünder heruntergelassene Rollläden in Brand gesetzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Unbekannte Täter haben am Samstagabend (17.8.) gegen 23 Uhr an der Neustraße in Monheim auf einer Fensterbank einen Grillanzünder entzündet und so vier heruntergelassene Rollläden in Flammen gesetzt. Das berichtet die Polizei.

Zwei Mitarbeiter des Ordnungsamts haben den Brand entdeckt und noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen können.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise, die unter 02173/9594-6550 entgegen genommen werden.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung