Leiche aus dem Rhein bei Monheim geborgen

Leiche aus dem Rhein bei Monheim geborgen

Monheim. Auf Höhe des Hitdorferf Hafens hat die Feuerwehr eine Leiche aus dem Rhein geborgen. Die treibende Person wurde am Donnerstagnachmittag von Zeugen gemeldet. Einsatzkräfte der Feuerwehr suchten mit Unterstützung einer Notärztin und Kräften vom Land mit einem Boot den Rhein ab.

Leverkusener Einsatzkräfte konnten den Mann schließlich an der Stadtgrenze zu Monheim tot bergen. Wer die Person ist und wie sie zu Tode gekommen ist, ist noch nicht klar. Es wird vermutet, dass der Mensch schon länger im Wasser trieb.