Erst Prüfung abwarten

Neue Ideen müssen grundsätzlich erlaubt sein. Das gilt auch für den Vorstoß der CDU. Warum nicht Feuerwehr und Betriebshof an einem Ort? Aber im Rheinpark? Das ist ein wertvolles Gewerbegebiet. Und in Monheim gibt es nicht mehr viel Gewerbeflächenpotenzial.

Aber viel wichtiger ist nun erst einmal: Es gibt einen Ratsbeschluss, der besagt, dass die Stadtverwaltung prüfen soll, wie sich die Forderungen der Feuerwehr an der Paul-Lincke-Straße verwirklichen lassen. Und diese Prüfung sollte doch erst einmal abgewartet werden. Kommt heraus, dass die Anbauflächen nicht ausreichen, dann muss ohnehin über einen neuen Standort geredet werden. Aber wie gesagt: Erst einmal die Prüfung abwarten.

Mehr von Westdeutsche Zeitung