1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Langenfeld und Monheim

Langenfeld: Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle

Langenfeld : Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle

Langenfeld. Am Sonntagabend bedrohte ein Mann den Angestellten einer Tankstelle an der Kölner Straße mit einem Messer. Der 37-jährige Mitarbeiter gab dem Räuber daraufhin wenige hundert Euro Bargeld aus der Kasse.

Wie die Polizei mitteilte flüchtete er mit dem Geld in einem orange-gelben Jutebeutel zu Fuß in Richtung Galkhausener Straße und Innenstadt.

Der Tankstellenangestellte alarmierte die Polizei. Der flüchtige Räuber wird als etwa 25 Jahre alt und circa 1.70 Meter groß mit normaler Statur beschrieben. Er hat einen Dreitagebart und blonde Haare. Während der Tatzeit trug er einen grauen Kapuzenpullover, eine blaue Jeanshose sowie schwarz-blaue Nike-Schuhe mit grünen Applikationen. Die Kapuze trug er über den Kopf gezogen, außerdem hatte er einen dunkelgrünen Rucksack auf dem Rücken.

Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Langenfeld unter der Rufnummer 02173 / 288-6310 jederzeit entgegen. red