Baumberg: Mit Schmuck und Geld geflüchtet

Baumberg: Mit Schmuck und Geld geflüchtet

In Baumberg wurden jetzt zwei weitere Einbrüche gemeldet.

Baumberg. Am Samstag gegen 22 Uhr sind Unbekannte in eine Doppelhaushälfte an der Sandstraße eingebrochen. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten das Erdgeschoss. Dabei fanden sie Schmuck und Geld. Teile ihrer Beute packten sie in einen Stoffbeutel, den sie wenig später zurückließen, als die Bewohner nach Hause kamen und die Täter die Flucht ergreifen mussten.

Zwischen Samstag und Sonntag brachen Unbekannte in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Humboldtstraße ein. Hier hatten sie an der Hausrückseite eine Balkontür aufgebrochen und zunächst einmal von innen einen vorgefundenen Schlüssel auf das Schloss der Wohnungstür gesteckt, um vor Überraschungen sicher zu sein. Dann durchsuchten sie die Räume und erbeuteten Schmuck sowie Geld. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02173/9594 6550 entgegen.