Autofahrer fährt alkoholisiert ohne Führerschein

Autofahrer fährt alkoholisiert ohne Führerschein

Langenfeld. Mit Alkohol im Blut, dafür aber ohne Führerschein, wurde gestern ein 45-Jähriger an der Richrather Straße von der Polizei angehalten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 1,06. Außerdem stellte die Beamten fest, dass der Mann überhaupt keinen Führerschein hatte.

Dieser war ihm ebenfalls wegen Alkohol am Steuer entzogen worden. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Wagen sichergestellt. Außerdem wurde durch die Staatsanwaltschaft Düsseldorf zwei Strafverfahren eingeleitet.

Mehr von Westdeutsche Zeitung