ADFC bietet im April viele Radtouren an

Es gibt auch wieder eine Fahrt durch die Region für Neubürger.

Langenfeld. Der Ortsverein des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) lädt zu Radausflügen auch Nichtmitglieder ein. Am Samstag, 7. April, steht eine 45 Kilometer lange Tour mit Resi Maassen auf dem Programm. Sie startet um 14 Uhr vor dem Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. An den Dienstagen, 10., 17. und 24. April, radelt eine Gruppe etwa 50 Kilometer lang; Treffpunkt: jeweils um 14 Uhr vor der Kirche St. Martin an der Kaiserstraße in Richrath.

Von Aachen nach Düren führt am 14. April eine 75 Kilometer lange Tour. Die Teilnehmer treffen sich zur Anfahrt mit der Bahn um 8 Uhr vor dem Langenfelder Rathaus. Später radeln sie von Aachen durch das Tal der Wurm bis Herzogenrath. Von dort geht es zum Braunkohletagebau nach Inden (Aussichtsturm) und an der Rur entlang zurück zum Bahnhof in Düren. Eine Einkehr ist geplant. Nähere Auskünfte hierzu erteilt ADFC-Tourenleiter Rainer Schröter per E-Mail und am Telefon unter 0160/95550786. Am Donnerstag, 19. April, steht eine gemütliche Monheimer Radtour über 30 Kilometer an; sie startet um 17.30 Uhr am Schelmenturm an der Grabenstraße.

Weitere Touren: 21. April, 25 Kilometer-Tour; Treff: 11 Uhr Rathaus Langenfeld. 21. April 20-Kilometer-Neubürgertour Monheim; Treff: 11 Uhr Schelmenturm (Anmeldung bis zum 15. April bei Jürgen Wüsthoff, Telefon 02173/2035683 erforderlich). 21. April 50 Kilometer-Tour; Treff: 13 Uhr Rathaus Langenfeld. 22. April 65-Kilometer-Tour zur Skihalle Neuss; Treff 10 Uhr Rathaus Langenfeld. 28. April 35-Kilometer-Tour; Treff: 14.30 Uhr Rathaus Langenfeld.

Ab Mai veranstaltet der ADFC auch Fahrradcodierungs-Aktionen für den Diebstahlschutz. Die Termine: mittwochs, 16 bis 18 Uhr, 16. Mai, 13. Juni, 11. Juli, 12. September vor dem Rathaus in Langenfeld, Konrad-Adenauer-Platz 1. Anmeldung unter Telefon 02173/907151. mei

rainer.schroeter@adfc- langenfeld.de