Langenfeld: 60-Jähriger am Neujahrsmorgen mit 1,2 Promille unterwegs

Langenfeld: 60-Jähriger am Neujahrsmorgen mit 1,2 Promille unterwegs

Langenfeld. Am Neujahrsmorgen stoppte die Polizei einen 60-jährigen Audi-Fahrer auf der Solinger Straße. Der Mann gab bei der Kontrolle unumwunden zu, in der Nacht zuvor Silvester gefeiert und Alkohol getrunken zu haben.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille.

Die Beamte nahmen den Mann daraufhin mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein des Mannes wurde eingezogen, ihn erwartet ein Strafverfahren.