1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Langenfeld und Monheim

13-Jähriger kracht mit Fahrrad gegen Zaun - schwer verletzt

13-Jähriger kracht mit Fahrrad gegen Zaun - schwer verletzt

Langenfeld. Ein 13-Jähriger aus Langenfeld ist am Dienstagabend mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Junge gegen 19.30 Uhr mit seinm Rad auf dem Gewerbegrundstück an der Hausinger Straße gegen einen Begrenzungszaun.

Dabei stürzte er und verletzte sich am Kopf. Nach Angaben von Zeugen trug der 13-Jährige während des Vorfalls keinen Fahrradhelm. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.