Wintertreff erweitert den Markt

Von heute bis Sonntag kommen Anbieter mit Essen, Trinken und Selbstgebasteltem hinzu.

Haan. Von heute an wird der Haaner Pyramidenmarkt wieder durch den Wintertreff erweitert. Bis Sonntag, 17. Dezember, werden sechs weitere Aussteller unter anderem auf kulinarischem Wege für ein Plus an Weihnachtsstimmung sorgen — wie selbstverständlich wird auch das Kettenkarussell von Frank Thrun wieder da sein und für leuchtende Augen nicht nur bei den Jüngsten sorgen. Am Stand des Haaner Turnvereins erwartet die Besucher Glühwein und Selbstgebasteltes.

Die Närrische Zelle Haan steht mit Hamburgern und Hot Dogs bereit. Reibekuchen und Bratwurst gibt es an der Bude des Becherhus, Backfisch und andere Fischleckereien bei Fisch Schälte. Bastian Mey hat Hildener Getränkespezialitäten vorrätig und der gemeinnützige Verein Interaktiv Reisen bietet bei einem englischen Tee Beratung zu Ferienangeboten, zum Auslandsschuljahr und Klassenfahrten an.

Auf der Bühne wird an jedem Tag ein abwechslungsreiches Programm geboten. Hier die Übersicht.

17 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeisterin Bettina Warnecke und durch das Ensemble „Luftikus“ der Musikschule Haan, 18 Uhr: Zauberei mit Ben Sharisani, Geschichten mit dem Weihnachtsmann, 19 Uhr: „Beer & Co. — Guitar live“.

17 Uhr: Geschichten mit dem Weihnachtsmann, 17.30 Uhr: HTV Young Dancers, Dance Explosion, 18.30 Uhr: Klezmer-Ensemble der Musikschule Haan, 19.20 Uhr: Zauberei mit Ben Sharisani, 20 Uhr: Band der Musikschule.

15 Uhr: Offene Ganztagsschule Steinkulle, 16 Uhr: Geschichten vom Weihnachtsmann, 17 Uhr: Zauberei mit Ben Sharisani, 19 Uhr: 2Klang Duo.

13 Uhr: Blasorchester der Musikschule Haan, 15 Uhr: Michael Witek am Schifferklavier, 16 Uhr: Geschichten mit dem Weihnachtsmann, 17 Uhr: Cheerleader des HTV, 18 Uhr: Feuerspucken mit Ben Sharisani, 19 Uhr: Drunk‘n’U.

13.30 Uhr: Haaner Swing Express „Frühschoppen“, ab 15.30 Uhr gibt es Geschichten mit dem Weihnachtsmann, ab 16 Uhr Tanzdarbietungen von Maya Gläser, 16.30 Uhr tanzen die HTV Young Dancers, Grashüpfer und Tanzbären: The Shell Fire und Dance Explosion, 17 Uhr kommt Filius Flemming. Letzter Programmpunkt um 19 Uhr ist dann Zauberei mit dem Künstler Ben Sharisani.