Veranstaltungen im Kreis Mettmann Die erste Radtour, eine Demo und ganz viel Kultur

Kreis Mettmann · Der Karneval ist vorbei, der Frühling steht in den Startlöchern. Geplant sind die ersten Radtouren, aber auch Aufräumarbeiten an der frischen Luft, viele Kulturveranstaltungen und eine Demonstration.

 Der  ADFC  Hilden lädt zur ersten Tour der neuen Saison ein.

Der  ADFC  Hilden lädt zur ersten Tour der neuen Saison ein.

Foto: dpa/Paul Zinken

(Red) Der Karneval ist vorbei, der Frühling steht in den Startlöchern. Geplant sind die ersten Radtouren, aber auch Kulturveranstaltungen.

Spielmobil Die Sporthallen-Tour des Spielmobils in Hilden geht weiter. Am Samstag, 17. Februar, ist die Aula der Astrid-Lindgren-Schule an der Verlach an der Reihe. Dort können sich Kinder von 15 bis 18 Uhr austoben, kreativ sein oder auch einfach nur spielen.

Kunstcafé Im Rahmen des Kunstcafés am Samstag, 17. Februar, um 15.30 Uhr im Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64 in Hilden, nimmt die Künstlerin Güdny Schneider-Mombaur die Besucher gemeinsam mit Sandra Abend, der Leiterin des Wilhelm-Fabry-Museums, mit auf eine Reise durch Zeit und Raum. In der Ausstellung „Magic Mountains Mystery Tour. Eine Reise in die Gegenwart“, die zurzeit im Kunstraum zu sehen ist, werden Werke gezeigt, die nach Aufenthalten unter anderem in Himalaja und den Alpen entstanden sind. Von ihren Erlebnissen, den Entstehungsprozessen und den Hintergründen ihrer Arbeiten berichtet die Künstlerin in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Gebäck. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Depressionen Die Pfarrgemeinde St. Jacobus Hilden widmet der Depression einen Gesprächskreis. Dieser wird am Freitag, 16. Februar, im Atrium an der Hochdahler Straße 1 stattfinden. Beginn ist um 18.30 Uhr. Die Gesundheitspsychologin Claudia Bauer informiert zum Thema, sie gibt darüber hinaus Antworten auf konkrete Fragen. Die Pfarrgemeinde teilt dazu mit: „Wir sprechen diese Einladung an alle Betroffenen, Angehörigen aus, um im entspannten, vertraulichen Rahmen die Möglichkeit zu potenziellen neuen Perspektiven zu geben.“

Radtour Die Hildener Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) lädt zur ersten Tour des Jahres ein. Am Samstag, 17. Februar, steuern die Teilnehmer die Städte Monheim und Langenfeld an. Fünf Tage später findet von 19 bis 21 Uhr der nächste Radlertreff im Haus Tillmanns, Richrather Straße 156, statt. Zwecks besserer Planung wird in beiden Fällen um eine Anmeldung im Tourenportal (touren-termine.adfc.de) gebeten.

(tobi, gut, og, am, dne, jun)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort