Vandalismus in Hilden: Jugendliche werfen Mülltonnen auf die Straße

Polizei sucht Zeugen : Vandalismus in Hilden - Jugendliche werfen Mülltonnen auf die Straße

Eine Gruppe Jugendlicher hat in der Nacht zum Mittwoch in Hilden randaliert. Sie warfen gefüllte Mülltonnen auf die Straße und gefährdeten so den Verkehr.

Ein aufmerksamer Zeuge bermerkte in der Nacht zum Mittwoch gegen 1.10 Uhr, wie eine Gruppe Jugendlicher am Ohligser Weg sowie an der Lindenstraße in Hilden randalierte. Daraufhin informierte er die Polizei. Die Jugendlichen hatten mehrere volle Mülltonnen auf die Straße geschmissen und so den Straßenverkehr erheblich gefährdet.

Die Beamten kontrollierten schließlich drei 17-jährige und einen 18-jährigen Verdächtigen an der Lindenstraße. Gegen die jungen Männer wurde schließlich ein Verfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Die Polizei sucht nach weitreren Zeugen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der 02103 / 898-6410 entgegen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung