Stadtrat tagt am Dienstag Kirmes-Bürgerentscheid in Haan rückt näher

Haan · Der Haaner Stadtrat entscheidet am kommenden Dienstag darüber, ob er seinen Beschluss, die Haaner Kirmes künftig um einen Tag vorzuverlegen, wieder zurücknimmt. Tut er das nicht, könnte es spätestens am 9. Juli zum Bürgerentscheid kommen.

 Klassische Kirmeseröffnung am Samstag um 14 Uhr wie hier mit Fassanstich durch die Bürgermeister Christian Runkel (Bad Lauchstädt) und  Bettina Warnecke (Haan) – so hätten es die Mitglieder der Bürgerinitiative gerne.

Klassische Kirmeseröffnung am Samstag um 14 Uhr wie hier mit Fassanstich durch die Bürgermeister Christian Runkel (Bad Lauchstädt) und Bettina Warnecke (Haan) – so hätten es die Mitglieder der Bürgerinitiative gerne.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Wenn der Haaner Stadtrat am kommenden Dienstag, 9. April, in der Aula des städtischen Gymnasiums (Adlerstraße 3) zusammenkommt, muss er gleich zu Beginn eine Frage klären, auf die viele in der Gartenstadt zurzeit gespannt schauen: Soll die Haaner Kirmes wie beschlossen künftig um einen Tag auf die Zeit von Freitag bis Montag vorverlegt werden, oder wird die Entscheidung vom Dezember vergangenen Jahres wieder einkassiert und alles bleibt, wie es ist?