Wetter in Haan Milde Winter gab es auch früher schon

Haan · 15 Grad in der Silvesternacht. Das erste Januar-Drittel so warm wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Diese Meldungen untermauern die Diskussion um den Klimawandel. Doch auch früher gab es schon (sehr) warme Winter, hat der Gruitener Ortshistoriker Lothar Weller herausgefunden.

 Haselnussblüte am Doktorshaus in Gruiten-Dorf.

Haselnussblüte am Doktorshaus in Gruiten-Dorf.

Foto: Ralf Geraedts

Die Haaner Volkszeitung – sie erschien zwischen dem 4. Januar 1896 und dem 10. August 1928, zunächst dreimal pro Woche als damals einzige Tageszeitung von Haan – veröffentlichte in ihrer Mittwochs-Ausgabe vom 16. Januar 1896 folgende Meldung: „Erfahrene Waldhüter wollen aus dem gegenwärtigen Stande der Waldpflanzen darauf schließen, dass wir den bisher milden Winter auch fernerhin behalten werden.“