1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Haan und Hilden

Basteln, singen und wichteln im Awo-Treff

Basteln, singen und wichteln im Awo-Treff

In der beginnenden Vorweihnachtszeit gibt es viele Aktionen.

Haan. Rund um das Thema Weihnachten finden im Awo „Haus für Familien“, Am Bandenfeld 110, im Dezember einige Aktionen statt. Das Programm im Überblick.

Am Mittwoch, 6. Dezember, wird von 9 bis 11.30 Uhr ein gemütliches Nikolausfrühstück weihnachtlich stimmen. Die Kosten für das Frühstück betragen drei Euro pro Person. Anmeldung bis Montag, 4. Dezember. Am Nachmittag des 6. Dezember findet von 15 bis 17 Uhr eine Nikolausfeier für Schulkinder statt — Kinderpunsch, Plätzchen, Nikolausbasteln und kleine Geschichten zum Thema Nikolaus inklusive. Anmeldung erforderlich.

Der „Nikolauswohlfühlabend“ findet am selben Tag statt (18.30 bis 21 Uhr). Hier kann eine Auszeit von der vorweihnachtlichen Hektik genommen werden — bei Kerzenlicht, ruhiger Musik, Punsch, heißem Tee und Snacks. Beim Lauschen kleiner Geschichten wird ein Glücksengel gestaltet. Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird allerdings um eine kleine Spende zur Kostenbeteiligung gebeten. Anmeldung bis zum 4. Dezember.

Am Dienstag, 12. Dezember, findet im Rahmen der monatlichen Exkursionen von 9 bis etwa 15.30 Uhr ein Ausflug zum Essener Weihnachtsmarkt statt. Kosten entstehen für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Um verbindliche Anmeldung wird bis zum 11. Dezember gebeten.

Am Mittwoch, 20. Dezember, findet von 9 bis 12 Uhr ein weihnachtliches Seniorenfrühstück statt. Nachdem sich alle beim leckeren Frühstück gestärkt haben, werden gemeinsam mit den Vorschulkindern des Familienzentrums „Am Bandenfeld“ traditionelle und moderne Weihnachtslieder gesungen. Anschließend werden gemeinsam Weihnachtssterne gebastelt, bevor das große Wichteln beginnt. Für das Frühstück wird Kostenbeitrag von 2,50 Euro pro Person erhoben. Für das Wichteln sollten alle Beteiligten ein verpacktes Geschenk mitbringen, das nicht teurer als fünf Euro ist und es am Morgen heimlich in einen bereitgestellten Korb ablegen. Später werden dann die Geschenke anonym mit Hilfe einer kleinen Spielaktion an alle Anwesenden verteilt.

Anmeldung und Info zu allen Aktionen bei Sylvia Maral, Telefon 02129/341770. höv