Autobahnkreuz Hilden: 23-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

Autobahnkreuz Hilden : 23-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

Hilden. Stundenlang ist die Autobahnzufahrt von der A 3 zur A 46 im Kreuz Hilden am Pfingstmontagmorgen gesperrt. Grund: Ein schwerer Pkw-Unfall, dessen genaue Ursache derzeit noch unklar ist..

Gegen 7.40 Uhr, so der Polizeibericht, war auf der A 46 im Autobahnkreuz Hilden eine 23-jährige Neusserin mit ihrem Corsa von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Wagen stark deformiert und die Fahrerin eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die schwer verletzte Frau. Sie wurde in eine Spezialklinik geflogen.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war die Frau mit ihrem Pkw von der A 3 (aus Richtung Oberhausen kommend) auf die A 46 in Fahrtrichtung Düsseldorf gewechselt und hatte in der Tangente die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und kolliederte mit einem Baum. Der Wagen wurde vorläufig polizeilich sichergestellt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung