Kreis Mettmann: Großflächiger Stromausfall in Erkrath

Kreis Mettmann : Großflächiger Stromausfall in Erkrath

In Erkrath im Kreis Mettmann ist am Donnerstagmorgen der Strom großflächig ausgefallen.

In vielen Haushalten in Erkrath im Kreis Mettmann bei Düsseldorf ist am Donnerstagmorgen der Strom ausgefallen. Vor allem im Stadtteil Hochdahl mussten viele Bewohner ohne Kühlschränke und Internet auskommen, wie die Feuerwehr mitteilte. Dort leben knapp 30.000 Menschen - wie viele von ihnen der rund dreistündige Stromausfall betraf, war zunächst nicht bekannt.

Die Ursache für den Ausfall bei den Stadtwerken war laut Feuerwehr ein Kurzschluss in einem Mittelspannungskabel. Gegen 10.30 Uhr war die Störung wieder behoben. Die Stadtwerke hatten unter Hochdruck nach der Ursache gesucht. Das berichtete die Stadt Erkrath am Donnerstagvormittag auf ihrer Website erkrath.de. ull

Mehr von Westdeutsche Zeitung