1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

VHS rückt im Angebot Tunesien in den Fokus

VHS rückt im Angebot Tunesien in den Fokus

Gute Zahlen bei den Kursen für Integration.

Erkrath. Nächste Woche beginnt das Herbstsemester der Volkshochschule Erkrath. In dieser Woche steht das Team der VHS daher noch an zwei Anmeldetagen Interessenten für individuelle Beratungen in der Geschäftsstelle im Bürgerhaus Hochdahl zur Verfügung.

Rund 1500 Teilnehmer besuchten im Frühjahrshalbjahr 2014 die Kurse der VHS Erkrath. Genau 4444 Unterrichtsstunden bot das VHS-Team den Bürgern dabei an. „Sehr gut angenommen wurden wie immer die Fremdsprachenkurse, Gesundheitsangebote, Exkursionen und unsere Integrationskurse“, berichtet VHS-Leiterin Ursula Moldon.

Auch jetzt seien die Anmeldezahlen für die Integrationskurse schon so hoch wie lange nicht mehr, so Moldon. „Das spiegelt auch im kleinen Erkrath die gesamteuropäische Entwicklung wider.“

Gut besucht war im vergangenen Semester die neu eingeführte Schwerpunktreihe „Europa und seine Grenzen“, mit denen die VHS den Teilnehmern Europa und seine Nachbarstaaten politisch, geografisch und kulturell näher bringen will. „Nach Marokko steht jetzt Tunesien im Programm“, erklärt Brigitte Brinkmann, pädagogische Mitarbeiterin.

In Vorträgen entdecken die Teilnehmer Tunesiens Natur und Artenvielfalt, verfolgen im Film „Die Tunisreise“ den Weg der Künstler Paul Klee und August Macke, die das nordafrikanische Land 1914 bereisten, und lernen letztlich auch die durch den Arabischen Frühling ausgelösten Veränderungen der vergangenen Jahre kennen.

Exkursionsziel der Europa-Reihe ist diesmal der Europäische Rechnungshof in Luxemburg. Weiteres Schwerpunktthema ist das Wetter. Das gesamte Programm liegt als Broschüre in der VHS Erkrath und vielen öffentlichen Stellen aus und kann online eingesehen werden.

Am Donnerstag, 28. August, bietet die Volkshochschule von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr zusätzlich Kursinformationen und Sprachberatungen an, ebenso am Samstag, 30. August, von 10 bis 13 Uhr. nima

www.vhs-erkrath.de