1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

Vermisster aus Erkrath​: Wer hat Heinz-Eugen F. (64) gesehen? ​

Vermisster aus Erkrath : Wer hat den 64-jährigen Heinz-Eugen F. gesehen?

Ein 64-Jähriger aus Erkrath könnte sich in einer gesundheitlichen Notlage befinden. Die Polizei bittet daher um Mithilfe bei der Vermisstensuche.

Ein 64-Jähriger aus Erkrath wird derzeit vermisst, teilte die Polizei mit. Die Kreispolizeibehörde Mettmann sucht nach Heinz-Eugen F., da die Polizei aktuell nicht ausschließen kann, dass sich der Erkrather in einer gesundheitlichen Notlage oder in einer akut eigengefährdenden Situation befindet.

Vermisster aus Erkrath​: Wer hat Heinz-Eugen F. (64) gesehen? ​
Foto: Polizei Mettmann

Wann und wo Heinz-Eugen F. aus Erkrath zuletzt gesehen wurde, ist laut Polizei aktuell nicht klar. Der letzte Kontakt mit ihm fand am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr statt, als eine Angehörige mit ihm telefonierte. Die Suche der Polizei an seiner Wohnanschrift in Erkrath und an weiteren bekannten Anlaufstellen verlief bislang ohne Ergebnis.

Der 64-Jährige ist circa 1,80 Meter groß, hat kurze graue Haare und eine auffallend dürre bis magere Statur. Er trägt eine Brille mit silbernen Rahmen und manchmal einen Bart; zuletzt einen Schnurrbart, im Sommer 2022 einen Ziegenbart.

Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort von Heinz-Eugen F. machen oder hat ihn zuletzt gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath jederzeit unter der Rufnummer 02104/9480-6450 entgegen.

(red)