1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

Sommerspektakel mit Abkühlung und Musik

Sommerspektakel mit Abkühlung und Musik

Neue Bühne an der Markthalle wird ausprobiert.

Die veranstaltungsarmen Ferienwochenenden sind vorbei. Jetzt startet Erkrath wieder durch. Los geht’s am Freitag mit der Sommersause der in diesem Jahr neugegründeten Erkrather Werbeban.de unter der Markthalle in Alt-Erkrath. Eine der ersten Anschaffungen des Zusammenschlusses von Einzelhändlern und Vereinen aus der Stadt war eine eigene Bühne.

Marcel Heubeck, Werbegemeinschaft Erkrath

„So können wir künftig spontaner Events umsetzen und auch Erkrather Vereine unterstützen“, sagt Marcel Heubeck. Der Vorsitzende der Erkrather Werbeban.de ist derzeit im Vorbereitungs-Stress.

Denn die Werbegemeinschaft will den Erkrathern am Freitag ein anspruchsvolles Programm bieten. Los geht es um 10 Uhr mit der Bühnenvorstellung durch die drei Bürgermeisterkanidaten Christoph Schultz (CDU), Detlef Ehlert (SPD) und Reinhard Knitsch (Grüne).

Das soll keine Wahlkampfveranstaltung werden. Dennoch wird Moderator Tobias Wienke sicherlich die ein oder andere Frage an die Kandidaten haben. Anschließend lädt die Seniorentagesstätte SenTa zum Schlagerkaffee mit kostenfreiem Kaffee für Senioren und gratis Popcorn für die Kinder ein. Denn die Begegnung zwischen allen Erkrathern, egal ob jung oder alt, soll der rote Faden der Sommersause und aller künftigen Veranstaltungen der Werbeban.de sein. Sollte das Wetter wieder sommerlich warm werden, hat der Veranstalter noch eine Überraschung für die Kinder in petto: eine riesige Wasserbombenschlacht. Die Stadtwerke werden das Wasser und die 5000 Bomben spendieren. Los geht’s um 15 Uhr. Neben den Aktionen gibt es auch ein musikalisches Programm.