1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

Polizei sucht Unfallflüchtige

Polizei sucht Unfallflüchtige

Erkrath. Am Samstag ist es auf dem Rathelbecker Weg zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die Angaben zur flüchtigen Fahrerin machen können. Gegen 14.30 Uhr war eine Frau aus Erkrath mit ihrem Pkw von einer Einfahrt auf den Rathelbecker Weg gefahren, wo sie mit einem vorbeifahrenden Smart kollidierte.

Trotz des enstandenen Schadens fuhr die Smart-Fahrerin in Richtung Schlüterstraße weiter.

Die Frau wird als etwa 40 Jahre alt beschrieben. Sie hat kurze, brünette Haare. Hinweise die zur Aufklärung des Falles führen, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02104/ 9480-6450 entgegen.