Penny: Eröffnung im Februar 2012

Penny: Eröffnung im Februar 2012

Der Baubeginn an der Morper Allee steht kurz bevor.

Erkrath. Während sich die Rewe-Gruppe in Bezug auf den Baubeginn für den Penny-Markt an der Morper Allee noch zurückhaltend äußert, ist im Internet mehr erfahren.

Danach wird die Rewe-Gruppe die neue zweigeschossige Immobilie für den Lebensmitteldiscounter nur anmieten, Investor und Bauherr ist die Schoofs-Gruppe mit Sitz in Kevelaer. Und die hat die Arbeiten und Gewerke für den Bau mit Bäckereiverkaufsstelle auf ihrer Homepage ausgeschrieben. Dort wird der Baubeginn auf Anfang September terminiert, als Termin für die Fertigstellung wird der 15. Februar 2012 angegeben.

Die Mietfläche beträgt laut Ausschreibung 1477 Quadratmeter auf dem 3961 Quadratmeter großen Grundstück in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof. 60 Stellplätze sollen für die künftigen Kunden des Lebensmittelmarktes und Mieter der Büroflächen zur Verfügung stehen. Das Gebäude erhält eine Klinkerfassade mit Aluminiumfenstern und automatischen Türen.

„Das Bauschild wird in nächster Zeit aufgestellt“, sagte Andreas Krämer, Sprecher der Rewe-Gruppe, zu der Penny gehört, auf Nachfrage. Die Planungen würden rund laufen, es gebe keine Verzögerungen. Auch eine Baugenehmigung liege inzwischen vor. Nur wann genau die Bagger rollen werden, konnte Krämer am Dienstag nicht sagen.