Erkrath: Motorrad übersehen - Düsseldorfer fliegt in Windschutzscheibe

Erkrath : Motorrad übersehen - Düsseldorfer fliegt in Windschutzscheibe

Erkrath. Am Samstagmorgen hat ein 84-jähriger Erkrather mit seinem VW beim Abbiegen von der Sedentaler Straße in die Beckhauser Straße einen entgegenkommenden 70-jährigen Motorradfahrer übersehen.

Der Düsseldorfer wurde in die Windschutzscheibe des VW geschleudert und schwer verletzt. Das berichtet die Polizei.

Der Schwerverletzte ist zur stationären Behandlung ins evangelische Krankenhaus nach Mettmann gebracht worden. Beide Fahrzeuge mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden. red