1. NRW
  2. Kreis Mettmann
  3. Erkrath

Junge Tollitäten laden Kinder ein

Junge Tollitäten laden Kinder ein

Die Große Erkrather KG feiert am 20. Januar eine Kinderparty. Am 27. Januar folgt der Bunte Abend der KG mit vielen Stars.

Erkrath. Die Große Erkrather Karnevalsgesellschaft 1994 lädt für kommenden Samstag, 20. Januar, 14.11 Uhr, zum Kinderkarneval ins Bürgerhaus Hochdahl an der Sedentaler Straße ein. Das Kinderprinzenpaar der Stadt Erkrath (gestellt von der Großen Erkrather KG), Prinz Jonah I und Prinzessin Lena I, freuen sich auf viele Besucher, um eine große Kinderparty zu feiern. Mit dabei sein werden auch die großen Prinzenpaare aus Erkrath, Wolfgang I. und Christiane I., und zum ersten Mal aus der Landeshauptstadt Düsseldorf Prinz Carsten II. und Venetia Yvonne.

Mit dabei sind (aus den Kinderprojekt „Pänz en de Bütt“) die Sängerin Melissa und das Dreigestirn der KG Düsseldorfer Schmetterlinge mit dem Bauchredner Tom Prinz & Puppe Rocky, der allerlei Spaß mit den Kinder machen wird. Die Hoppedötze der Großen Erkrather KG werden ihre neuen Tänze präsentieren und als Highlight wird Kinderliedsänger und Ehrenmitglied der Gesellschaft Volker Rosin auftreten. Darüber hinaus gibt es Kinderschminken und Spiele. Der Eintritt kostet für Kinder drei, für Erwachsene vier Euro.

Der Bunte Abend der Großen Erkrather KG findet eine Woche später am Samstag, 27. Januar, in der Stadthalle an der Neanderstraße statt. „Es gibt eine glanzvolle spritzige Kostümsitzung in bester Qualität, mit der Fantastic Company aus Neuss-Hürth, dem Redner John Doyle, der Marienburg Garde aus Monheim, den Bands De Rhingschiffer und 9 1/2 — und auf Wunsch der Erkrather konnten wir die sehr beliebte Musik- und Tanzgruppe KG Regenbogen wieder nach Erkrath holen, die mit Sicherheit für Stimmung pur sorgen wird“, so die Ankündigung der Aktiven. Karten für den Bunten Abend gibt es noch für 19 Euro per Mail oder im Internet (Adressen und Links siehe Ende dieses Artikels), unter der Mobilfunknummer 0170/8358870 sowie bei Lotto Richter an der Bahnstraße 31. Und in Erkrath gibt noch eine Neuerung im Karneval: Am 3. Februar gibt es nach dem Erkrather Karnevalsumzug ab 17 Uhr einer After-Zoch-Party der Großen Erkrather KG im Foyer der Stadthalle an der Neanderstraße. Es legen DJ Thorsten Classe, DJ Lutz Kraft und DJ Dominik Lemmer auf. „Wir machen das nicht nur, um die Tradition nicht aussterben zulassen, sondern um eine neue ins Leben zu rufen“, sagt Udo Wolffram, Präsident Große Erkrather KG. Der Eintritt zur Party kostet fünf Euro. Red

grosse-erkratherkg.de info@grosse-erkrather-kg.de