Bildung in Erkrath Mit Köpfchen zu einer besonderen Olympiade

Erkrath · Zwei Oberstufenschüler aus Hochdahl beeindruckten bei der Schüler-Olympiade in den Fächern Physik und Biologie.

Hiam und Johann interessieren sich besonders für die Fächer Biologie und Physik. Sie beeindruckten über den Kreis ihrer Schule hinaus.

Hiam und Johann interessieren sich besonders für die Fächer Biologie und Physik. Sie beeindruckten über den Kreis ihrer Schule hinaus.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Olympioniken müssen nicht automatisch in Sportarten Höchstleistungen erbringen. In den weiterführenden Schulen Nordrhein-Westfalens gibt es in den verschiedenen MINT-Fächern (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) die Gelegenheit, mit geistigen Höchstleistungen aufs Treppchen zu kommen. Am Gymnasium Hochdahl haben die 17-jährige Hiam Al Noman im Fach Biologie und ihr gleichaltriger Mitschüler Johann Wieczorek, im Fach Physik teilgenommen.