Kreativ-Angebot in Alt-Erkrath Mit Tinte, Laser oder Messer Textilien verschönern

Erkrath · Zwei Selbstmach-Kurse der Stadtbücherei führen im Dezember in das kreative Hobby ein.

 Bei den Angeboten können Kreative jeden Alters das Plotten in der Stadtbücherei lernen.

Bei den Angeboten können Kreative jeden Alters das Plotten in der Stadtbücherei lernen.

Foto: Sonja Thompson

(Red) Die Stadtbücherei Erkrath bietet im Dezember neue Selbstmach-Kurse in ihrem Kreativraum im Kaiserhof an der Bahnstraße in Alt-Erkrath an. Bei den Angeboten am Mittwoch, 6. Dezember, sowie Donnerstag, 14. Dezember, können Kreative jeden Alters jeweils ab 16.30 Uhr das Plotten lernen. Wer das neue Trend-Gerät noch nicht kennt, kann es sich wie einen herkömmlichen Drucker vorstellen, bei dem anstelle eines Tinten- oder Laserdruckkopfes eine Messerklinge montiert ist. Anhand grafischer Vorlagen schneidet die Maschine dann Muster, Schriftzüge oder ganze Bilder in Papier, Folien, Stoffe oder – je nach Gerät – sogar in dünnes Holz sowie Leder. Alternativ kann auch ein Stift eingesetzt werden, der das gewählte Motiv dann liniengetreu auf das eingelegte Material überträgt.

Beide Workshops im Makerspace der Stadtbücherei richten sich an Einsteigerinnen und Einsteiger dieses Hobbys. Unter Anleitung lernen die Teilnehmenden beim ersten Termin den Prozess des Plottens bei der Gestaltung kleiner Kosmetikbeutel für zu Hause kennen. Die Referentin stellt dabei zunächst die Motivsuche und die Vorbereitung der Dateien und Materialien vor, bevor es dann an die Gestaltung eigener Mitbringsel für Zuhause geht.

Beim zweiten Termin geht die Gruppe den genannten Ablauf dann bei einer kreativen Gestaltung von Weihnachtsgeschenken für Freunde und Familie durch. Hierfür können auch eigene leicht bügelbare Stoffe mitgebracht werden. Die Teilnahme an den beiden Angeboten ist kostenfrei, pro gestaltetem Stück fallen zwei Euro Materialkosten an.

Um Anmeldung wird gebeten, entweder telefonisch unter 0211 24074101 oder per Mail an [email protected]. Wer im Anschluss an die Einführung Lust hat, auch in Zukunft eigene Designs und Motive zu gestalten und mit dem Plotter T-Shirts, Tassen oder Fensterbilder designen möchte, kann dafür den Plotter im Makerspace der Stadtbücherei nach vorheriger Anmeldung frei verwenden.

(dne)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort