Zeichen setzen in Erkrath Das ist das Programm der Kundgebung

Erkrath · Am Samstag wird es bei der Kundgebung gegen Rechtsextremismus auf dem Europaplatz in Erkrath Wort- und Musikbeiträge geben. Das sind die Details.

 Auf dem Europaplatz findet am Samstag um 11 Uhr die Kundgebung gegen Rechtsextremismus statt.

Auf dem Europaplatz findet am Samstag um 11 Uhr die Kundgebung gegen Rechtsextremismus statt.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Es geht eine Bewegung durch Deutschland und nun auch sichtbar durch Erkrath: An diesem Samstag, 17. Februar, lädt das neugegründete Aktionsbündnis (wir berichteten) zur öffentlichen Kundgebung gegen Rechtsextremismus auf den Europaplatz an den Hochdahler Arkaden ein. Ab 11 Uhr sind alle Erkratherinnen und Erkrather dazu aufgerufen, teilzunehmen, um so die Demokratie zu verteidigen und ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt zu setzen.