Autorin Nicole Staudinger kommt zum Frauenforum nach Erkrath

Erkrath : Das Frauenforum lockt viele Zuhörerinnen ins Rathaus

Gleichstellungsbeauftragte Annegret Pollmann hatte zu einem Vortrag über Körpersprache eingeladen.

Die erste Einladung dieses Jahres der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Annegret Pollmann nahmen fast 60 Frauen wahr. „Wir werden immer mehr“, sagte die Organisatorin hocherfreut. Im Rathaus hielt die Schauspielerin, Gedächtnis- und Körpersprachen-Trainerin Martina Mann aus Velbert einen überaus lebendigen und lehrreichen Vortrag. Thema: Körpersprache für Frauen in Beruf und Alltag. Die Erkratherinnen forderte sie an diesem Abend auf, für sich selbst ein höheres Körperbewusstsein zu trainieren. Das helfe bei unangenehmen Alltagssituationen, konnte sie mit Hilfe von zahlreichen Situationsübungen mit den Frauen aus dem Publikum nachweisen.

Beispiele: Drängelnde Supermarktkunden an den Kassen oder Büro-Kollegen, die immer mal wieder auf Tuchfühlung gehen. Kleine Tricks wie die direkte Ansprache des Dränglers oder eine blitzschnelle Stellungsänderung am Schreibtisch führt Martina Mann überzeugend vor. Die sogenannte intime Distanz zu Fremden betrage höchstens 45 Zentimeter, erfahren die Erkrather Zuhörerinnen. Werde diese unterschritten, sei Achtsamkeit gefordert.

Anmerkung einer Besucherin: Die werde in überfüllten Bahnen definitiv unterschritten. Aber auch hierfür hatte Martina Verhaltens-Anregungen. Die Tonlage, der Stand, der Blick oder die Atmung könne ein Gegenüber in die Schranken weisen. „Offensiv – freundlich“ sei immer die beste Verteidigung, meint Martina Mann. Der Abend war gleichwohl lehrreich wie unterhaltsam. Die Erkrather Frauen waren sich einig, viel Anregung mit nach Hause zu nehmen. Alle zwei Monate veranstaltet Annegret Pollmann diese Frauenabende. Am 11. März um 19.30 Uhr findet ein Filmabend im Rathaus statt. Es sei eine Überraschung geplant, erzählte die Gleichstellungsbeauftragte. Mehr dürfe nicht verraten werden. Und am 15. Mai kommt zur gleichen Uhrzeit die sogenannte Schlagfertigkeitsqueen Nicole Staudinger nach Erkrath.

Dann findet die Veranstaltung allerdings im Hochdahler Bürgerhaus statt. Die Bestsellerautorin („Steh Auf Queen“, „Brüste umständehalber abzugeben“ oder „Männer sind auch nur Menschen“) verspricht einen gleichermaßen lehrreichen wie unterhaltsamen Abend.