Brand auf öffentlichem Parkplatz: Drei Autos beschädigt

Mettmann. In der Nacht zu Freitag wurden nach Angaben der Polizei drei Autos auf einem öffentlichen Parkplatz am Berliner Ring/ Potsdamer Straße in Monheim durch einen Brand beschädigt.

 Autos brannten auf einem Parkplatz am Berliner Ring.

Autos brannten auf einem Parkplatz am Berliner Ring.

Foto: Patrick Schüller

Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen gegen 01.35 Uhr die Flammen bemerkt und die Rettung alarmiert. Durch die Feuerwehr Monheim konnte der Brand schließlich gelöscht werden. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Gesamtschadenssumme an den zum Teil schwer beschädigten Fahrzeugen auf rund 27500 Euro.

Die Polizei geht derzeit davon aus, dass das Feuer von Unbekannten vorsätzlich gelegt wurde und hat ihre Ermittlungen eingeleitet. Der Brandort mit den drei betroffenen Fahrzeugen wurde beschlagnahmt.

Monheim: Brennende Autos auf öffentlichem Parkplatz
18 Bilder

Monheim: Brennende Autos auf öffentlichem Parkplatz

18 Bilder

Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, 02173/ 9594-6350, jederzeit entgegen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Viele Velberter informierten sich im Theatersaal
Unterbringung von Flüchtlingen in Velbert
Viele Bürger kamen zur Informationsveranstaltung, auf der die Verwaltung zur Errichtung neuer Übergangswohnheime Stellung nahmUnterbringung von Flüchtlingen in Velbert
25 Jahre Feuerwehrmann mit Leib und Seele
Thomas Finkensiep ist erster Ansprechpartner und Einsatzführer der Feuerwache Flandersbach. Seine Leidenschaft entfachte bereits zu Jugendzeiten 25 Jahre Feuerwehrmann mit Leib und Seele
Zum Thema
Aus dem Ressort