1. NRW
  2. Kreis Mettmann

Heiligenhaus: Autos prallen auf glatter Straße frontal ineinander - Beide Fahrer verletzt

Heiligenhaus : Autos prallen auf glatter Straße frontal ineinander - Beide Fahrer verletzt

Heiligenhaus. Am späten Montagmittag wurden zwei Männer bei einem Frontalzusammenstoß in Heiligenhaus verletzt.

Gegen 13.15 Uhr fuhr ein 31-jähriger Essener mit seinem Opel über die Losenburger Straße. In Höhe der Hausnummer 82 verlor er auf der glatten Straße die Kontrolle geriet in den Gegenverkehr. Er stieß frontal mit einem entgegenkommenden Audi eines 36-Jährigen zusammen.

Beide Männer wurden ins Krankenhaus gebracht. Der 31-jährige Essener konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen, während der 36-Jährige zur Beobachtung stationär aufgenommen wurde.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro. Die Losenburger Straße musste kurzfristig in beide Fahrtrichtungen gesperrt. red