Krefeld: Zwei Polizisten bei Unfall verletzt

Krefeld : Zwei Polizisten bei Unfall verletzt

Krefeld. Zwei Polizisten wurden in der Nacht zum Samstag bei einem Unfall verletzt. Auf einer Kreuzung in Krefeld-Fischeln konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden.Krefeld.

Zwei Polizisten wurden in der Nacht zum Samstag bei einem Unfall verletzt. Auf einer Kreuzung in Krefeld-Fischeln konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden. Wie die Beamten mitteilten, befanden sich die Kollegen (32 und 23 Jahre alt) gegen 1.30 Uhr auf einer Einsatzfahrt auf der Kölner Straße stadtauswärts. Mit Blaulicht und Martinshorn sollen sie bei Rot über die Kreuzung Untergath gefahren sein. Ein junger Autofahrer (22) bei Grün auf der Straße Untergath in Richtung Obergath, so die Polizei weiterhin. Auf der Kreuzung kam es schließlich zur Kollision — dabei wurde der 32-jährige Polizist und sein Kollege leicht verletzt.

Der 22-jährige Autofahrer soll alkoholisiert gewesen sein. Er musste seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung