1. NRW
  2. Krefeld

Zoo Krefeld: Gorilla-Baby sorgt für Begeisterung bei Facebook

Zoo : Krefelder Gorilla-Baby sorgt für Begeisterung bei Facebook

Am Silvestermorgen durfte sich der Krefelder Zoo über Gorilla-Nachwuchs freuen. Wenige Tage später lassen weitere Infos und Bilder die Herzen vieler Facebook-Nutzer höher schlagen.

Die Gorillas Miliki und Kidogo aus dem Krefelder Zoo sind am Neujahrsmorgen zum zweiten Mal Eltern geworden. Zwischen 8 und 9 Uhr kam das Gorilla-Baby zur Welt.

Zwei Tage nach der Geburt veröffentlicht der Zoo Krefeld frische Baby-Fotos bei Facebook und die User scheinen sich prompt in den kleinen Gorilla zu verlieben. Das Geschlecht des Kleinen stehe noch nicht fest, da Mutter Miliki das Jungtier sehr nah am Körper hält, erklärt der Zoo Krefeld. Und die Gorilla-Fans müssen sich auch noch eine Weile gedulden, bis die Tierpfleger sagen können, ob es sich um ein Weibchen oder ein Männchen handelt.

Die Netz-Gemeinde freut sich trotzdem über den Nachwuchs im Zoo Krefeld. „Es ist einfach so süß, ach ich liebe eure Gorillas“, schreibt Bianca unter die Gorilla-Fotos und scheint mit ihrer Meinung nicht alleine zu sein. Nach einem Tag gefällt der Beitrag bereits 720 Usern, die Kommentare sind voller Herzlichkeit und viele wollen das Gorillajunge beim nächsten Zoobesuch live begutachten.

(red)