Zoo: Alpaka-Junges starb an Heiligabend

Zoo: Alpaka-Junges starb an Heiligabend

Krefeld. Es wurde nur ein paar Tage alt: Das Alpaka-Junge, das am 8. Dezember im Krefelder Zoo geboren wurde, ist tot. Wie der Zoo jetzt auf seiner Internetseite mitteilte, starb das Tier plötzlich an Heiligabend.

Der schokobraune Hengst mit dem Namen Leon litt vorher an einer Verstopfung, die jedoch nach Angaben des Zoos erfolgreich behandelt werden konnte.