1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Zirkus-Gegner wehren sich gegen Vorwürfe

Krefeld : Zirkus-Gegner wehren sich gegen Vorwürfe

Zirkus-Gegner wehren sich gegen Vorwürfe

<

p class="text">

Krefeld. Die rund 50 Demonstranten, die am Samstag vor dem Zirkus Probst gegen die Haltung von Tieren protestiert hatten, wehren sich gegen den Vorwurf, Kinder beleidigt zu haben. Sie wollen ihre Sicht der Dinge in den kommenden Tagen in einer Gegendarstellung schildern. Marc Monderkamp hatte den Vorwurf erhoben, dass Teile der Mitglieder der Gruppe seinen Kinder vor dem Eingang des Zirkuszeltes Angst gemacht hätten. Sein fünfjähriger Sohn geriet durch das Auftreten der Demonstranten in Panik und soll nachher ebenso wie seine Schwester beleidigt worden sein. hoss