1. NRW
  2. Krefeld

Yoga und Abiturvorbereitung nun am PC

Service : Yoga und Abiturvorbereitung nun am PC

Volkshochschule bietet Einführung an in Videokonferenz-Programme und viele Kurse im Internet

Auch die Volkshochschule (VHS) ist vom verlängerten Lockdown betroffen. Bis vorerst Sonntag, 14. Februar, bleiben alle Gebäude in Krefeld geschlossen, es finden weiterhin keine Präsenz-Kurse statt. Aufgrund der nach wie vor ungewissen Situation hat das Institut das bereits bestehende Online-Angebot nun deutlich ausgebaut. „Wir bedauern, dass wir unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern aktuell keine Veranstaltungen in Präsenz anbieten können. Der Wunsch nach Weiterbildung ist nach wie vor groß. Daher haben wir unser Online-Angebot deutlich erweitert und auch einen Technik-Check eingerichtet“, sagt VHS-Leiterin Inge Röhnelt.

Neben dem klassischen Online-Kursangebot lassen sich auf der Website der VHS unter vhs.krefeld.de/vhsonline nun auch kostenlose Technik-Checks für die Fremdsprachenkurse buchen. „Mit diesem Service möchten wir vor allem diejenigen erreichen, die sich bislang gar nicht mit dem Thema Online-Lernen befasst haben und sie beim Ausbau ihrer digitalen Fähigkeiten begleiten“, so die VHS-Leiterin. In den Technik-Checks werden die Teilnehmenden mit dem Videokonferenz-Programm alfaview vertraut gemacht. Es geht zum Beispiel um Fragen, wie man sich einloggt und die Programme bedient und welche Möglichkeiten der Interaktion es gibt. In den Gesundheitskursen wie Yoga und Gymnastik gibt es unmittelbar vor Beginn der ersten Stunde eine 15-minütige Einführung in die Technik, so dass gewährleistet ist, dass alle Teilnehmenden problemlos beim Online-Unterricht mitmachen können.

Das Online-Angebot umfasst aktuell weit über 90 Kurse aus den Bereichen Fremdsprachen, Gymnastik, Entspannung, Berufliche Bildung, Deutsch als Fremdsprache und Naturwissenschaften. Zu den Highlights gehören der Online-Lektürekurs „Le tour du Monde“, Hatha-Yoga, Tai Chi Chuan und Selbstmotivation: Mit Leichtigkeit zum Ziel. Das Gesamtangebot wird kontinuierlich ausgebaut. So werden ab Mitte Februar auch die beliebten Abiturvorbereitungskurse wieder angeboten.

Es lohnt sich also, immer mal wieder die Website unter vhs.krefeld.de oder den Facebook-Kanal unter unter facebook.de/vhs.kr zu besuchen. Hier wird regelmäßig über alle neuen Angebote informiert. Anmeldungen zu den Technik-Checks und Online-Kursen nimmt der Kundenservice der VHS telefonisch unter der Telefonnummer 36602664 oder per E-Mail an vhs@krefeld.de entgegen.