Sommerzeit

Immer wenn die Kollegen am Schreibtisch stehen, kommt eine leichte Unruhe auf. Auslöser ist die digitale Tischuhr, die noch die Sommerzeit zeigt. Zugegeben: Im Dezember weckt so etwas keine sommerlichen Gefühle, sondern sorgt mehr für Verwirrung.

Umstellen auf die winterlichen Zeiten geht aber nicht, weil die Bedienungsanleitung verschütt gegangen ist. Bleibt jetzt nur das Warten auf die nächste Sommerzeit. Außerdem könnte diese eine Stunde Zeitunterschied auch eine gute Seite haben - in Hinblick auf den Feierabend.

Mehr von Westdeutsche Zeitung