Parkhaus-Flegel

Parkhaus-Flegel

Neulich an einem Abend im Parkhaus: W.Zetti hat seinen derzeitigen fahrbaren Untersatz noch nicht so lange, deswegen kommt es vor, dass er in unbekannten Parkhäusern eher vorsichtig an die Parkscheinsäulen vor den Schlagbäumen heranfährt und sich mitunter weit recken muss, um den Schein aus dem Schlitz zu fischen.

Dem Hintermann gefiel die abendliche Ertüchtigungsübung weniger, er brachte W.Zetti den Klang seiner Hupe zu Gehör. Doch die Rache folgte auf dem Fuße. Als W.Zetti sein Fahrzeug geparkt hatte, wurde er Zeuge des Einparkvorgangs von dem Flegel. Und nahm mit Freude das Knirschen zur Kenntnis, als die Betonwand Kontakt mit dem Seitenspiegel aufnahm.

Mehr von Westdeutsche Zeitung