WZETTI : Männerseelchen

Krefeld. Rundum entspannt tritt die Freundin von W.Zetti aus dem Behandlungsraum. So entspannt ist sie, dass ihr jetzt erst die rote Nase der Physiotherapeutin auffällt.

„Sind Sie erkältet oder haben Sie Heuschnupfen?“, fragt sie teilnahmsvoll, während die beiden durch die Wartezone spazieren. Ach, sie habe sich bei ihrem Liebsten angesteckt, der habe sich ausgerechnet zum Sommerausklang eine Grippe zugelegt, schnieft die Therapeutin. „Es ist auch noch gar nicht sicher, ob er die überleben wird.“ Die Freundin guckt verdutzt, dann fällt der Groschen: „Ja, ja, den Eindruck machen Männer bei Grippe immer.“ Rechts und links, im ganzen Raum bricht helles Gelächter aus. Sehr helles: Alle Frauen kichern, alle Männer schauen stumm zu Boden.