Flotte Hilfe im Notfall

Eine ganze Nacht hat W.Zetti sich mit schlimmen Zahnschmerzen gequält — was für eine Pein. An Schlaf war nicht zu denken. Als er am Morgen bei seinem Zahnarzt vor der Tür stand, muss ihm der Schmerz buchstäblich im Gesicht gestanden haben.

Am Wartezimmer samt Patienten vorbei lotste die Helferin W.Zetti direkt auf den Behandlungsstuhl. Ein paar Minuten später setzte der Arzt die erlösende Spritze an. Alle weiteren Details zu erwähnen, spart sich W.Zetti. Aber so eine flotte Hilfe findet W.Zetti top. Und sagt: „Herzlisch Tankezön“.

Auf Brettern über den E-See
Der Kiosk am Elfrather See ist neu verpachtet. Nun gibt es dort nicht nur Snacks und Getränke, sondern auch einen Verleih fürs Stand-up-Paddling Auf Brettern über den E-See