1. NRW
  2. Krefeld
  3. W.Zetti

W.Zetti: Bloß kein Bahnstreik

W.Zetti : Bloß kein Bahnstreik

Nein W.Zetti ist kein echter Bahnfahrer. Deshalb ist er immer auch ein wenig aufgeregt, wenn die nächste Zugfahrt ansteht. Aber diesmal hat alles reibungslos geklappt. Der Automat hat das Geld für das Ticket angenommen, es war ordentlich entwertet und nicht tintenverschmiert, der Zug kam pünktlich und hielt auch zum angegebenen Zeitpunkt wieder.

Also wieder Schweiß von der Stirn wischen. Denn W.Zetti hatte im Radio nur das Wort "Bahnstreik" aufgeschnappt, und schon war das große Bibbern losgegangen. Stundenlang auf dem Bahnsteig herumlungern, nicht wissen, wie es weiter geht. Wer mag das schon? Aber W.Zetti hatte Glück: Gestreikt wurde nicht bei der Deutschen Bahn, sondern in Belgien. Und da will W.Zetti gar nicht hin.