1. NRW
  2. Krefeld

Wohnung in Krefeld brennt komplett aus - Nachbarn retten Bewohnerin

Einsatz : Wohnung in Krefeld brennt komplett aus - Nachbarn retten Bewohnerin

Geistesgegenwärtig haben am Mittwochnachmittag Anwohner an der Elisabethstraße gehandelt und auf diese Weise wohl einer Frau das Leben gerettet.

Die Feuerwehr Krefeld musste am Mittwochnachmittag zu einem Wohnungsbrand an die Elisabethstraße 59 ausrücken. Anwohner hatten die Einsatzkräfte um kurz nach 16 Uhr alarmiert und anschließend kurzentschlossen selbst gehandelt. „Die Bewohner haben die Tür zur Wohnung eingetreten und die Bewohnerin daraus gerettet“, erklärte ein Feuerwehrsprecher.

Die Wohnung sei völlig ausgebrannt und nicht mehr bewohnbar. „Alles was nicht durch die Flammen zerstört wurde, wurde durch den Rauch in Mitleidenschaft gezogen“, so die Feuerwehr. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Vorsorglich wurden jedoch die Bewohnerin sowie eine Nachbarin für Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Knapp 40 Einsatzkräfte waren vor Ort. Wie es zum Brand kam, muss erst noch ermittelt werden. gob