1. NRW
  2. Krefeld
  3. Wirtschaft

Volksbank: Weg für Neubau frei

Volksbank: Weg für Neubau frei

Die Ein- und Ausfahrt soll über die Breite Straße geregelt werden.

<

p class="text">

Krefeld. Die letzte Hürde, nämlich die der Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage des geplanten Volksbank-Neubaus, ist aus dem Weg geräumt. Elmar Jakubowski, Vorsitzender des Aufsichtsrates, teilte am Dienstag mit, dass sich Bank und Verwaltung auf eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung geeinigt haben.