1. NRW
  2. Krefeld
  3. Wirtschaft

Massenentlassung: Voith Paper streicht 210 Stellen in Krefeld

Massenentlassung: Voith Paper streicht 210 Stellen in Krefeld

Krefeld. Hiobsbotschaft für alle Angestellten von Voith Paper in Krefeld: Am Freitag teilte das Unternehmen mit, dass 560 Stellen an verschiedenen Standorten abgebaut werden. Besonders schwer trifft es Krefeld, hier sind 210 Mitarbeiter betroffen.

Voith-Paper-Chef Hans-Peter Sollinger erklärte: „Dieser Einschnitt ist bitter und schmerzhaft. Er ist jedoch nach sorgfältiger Abwägung unumgänglich, um unsere Organisation in Europa auf die veränderte Nachfrage auszurichten, so dass wir auch zukünftig unter den veränderten Rahmenbedingungen dauerhaft profitabel und wettbewerbsfähig arbeiten können.“

Voith Paper stellt Papiermaschinen her und beschäftigt insgesamt 42.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern der Welt. neuk

Weitere Informationen und Stimmen aus der Belegschaft gibt es in der Samstagsausgabe der WZ Krefeld.