1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Wieder Partys in der Königsburg geplant

Krefeld : Wieder Partys in der Königsburg geplant

Krefeld. Partyfreunde aufgepasst: Die Königsburg öffnet wieder - zumindest für Einzelveranstaltungen. Darauf weist im Internet auf der Seite www.koenigsburg.tv ein Countdown hin.

Dieser zählt derzeit noch 53 Tage, bis der Club an der Königsstraße mit einer Überraschung aufwarten wird. Volko Herdick, dessen Familie Anteile an der Königsburg hält, bestätigte gegenüber der WZ geplante Einzelveranstaltungen. "Ein neuer Betreiber für die Königsburg ist jedoch nicht gefunden. Es finden lediglich diese Einzelveranstaltungen statt", so Herdick.

Auf der genannten Internetseite ist indes kein Impressum zu finden und auch die übliche Internetadresse der Burg sowie das Sekretariat sind nach wie vor nicht zu erreichen.

Um was für Veranstaltungen es sich handelt, wollte Herdick vorerst nicht verraten. Mitte Juni hatte der Club plötzlich und ohne Ankündigung geschlossen.